Ein ganzer Ort, eine große Familie, ein riesiges Fest und alle waren mit Herz dabei !

Wir feierten vom 2. bis 7. Juni 2009:

850 Jahre Berthelsdorf und 30 Jahre Faschingsklub

Wir begrüßen Sie oder einfach dich ganz herzlich - lasst uns gemeinsam noch einmal das bisher größte Fest des rund 900-Seelen zählenden Ortes miterleben. Eindrücke gibt es auch im Gästebuch nachzulesen!

Auf der Seite “Rückblick” erfahrt ihr auf einem Blick, was in der Festwoche los war und mehr dazu jeweils über den Link der betreffenden Wochentage

Doch zunächst

Ein riesengroßes Dankeschön !

Als ich vor einem Jahr mein Amt antrat, war mir noch nicht so richtig klar , dass auch die Organisation des Heimatfestes mit zu den unmittelbaren Aufgaben gehören wird. Mir ist erst richtig bewusst geworden, was das bedeutet, als ich ab Herbst an den Festausschuss-Sitzungen teilgenommen habe, welche Vielzahl an großen und kleinen Dingen zu organisieren und zu bedenken ist, wenn man ein solches Riesenfest auf die Beine stellt. Ich kann mich nur froh und glücklich schätzen, dass die Berthelsdorfer mit solchem Elan an die Sache rangegangen sind, dass so viele freiwillige Helfer aus Berthelsdorf und auch aus Weißenborn mitgemacht haben und dass viele Mitglieder im Festausschuss mit Umsicht und Engagement die Weichen für das Gelingen gestellt haben. Es war ein fantastisches Fest und sogar der Wettergott hat größtenteils mitgespielt.

Ein riesengroßes Dankeschön an alle Helfer auch auf diesem elektronischen Weg und einen ebenso herzlichen Dank an alle Gäste von nah und fern, die an den ganzen Tagen seit der Eröffnung in die wunderbaren Ausstellungen geschaut, an den Veranstaltungen teilgenommen und schließlich auch den Straßenrand zum Festumzug gesäumt haben. Dieses große und freudige Interesse war bestimmt der schönste Dank an alle Helfer und Mitwirkenden. Dieses Fest wird nicht nur mittels Foto und Video, sondern auch ganz persönlich in aller bester und langer Erinnerung bleiben . Und die Weißenborner haben natürlich einen großen Vorteil. Sie haben mit diesem Fest ein gutes Vorbild und einen Maßstab für die Vorbereitungsarbeiten zum 850. Geburtstag in 2013 !! Das sind nur noch 4 Jahre , die sicher sehr schnell vergehen werden . Also auf zur ersten Festausschuss-Sitzung in Weißenborn. Wer macht mit ?!

Udo Eckert, Bürgermeister

Gänsehaut pur bei dem Blick über den “Kempenberg” in Richtung Kirche: Der Festumzug am Sonntagnachmittag zu 850 Jahre Ortsgeschichte war ein echter Hingucker und die Leute am Straßenrand ein tolles Publikum - danke im Namen der Organisatoren!

Fasching im Sommer? Der Berthelsdorfer Faschingsklub (FKB) ging damit in die dritte Runde. 1999 zum 20jährigen Bestehen, 2004 zum 25. und nun feierte die Narrengilde ihren 30. Geburtstag. Endlich eine Gelegenheit, auch mit anderen Faschingsklubs an einem Tisch zu sitzen, gemeinsam zu feiern - sonst haben sie ja alle um die gleiche Zeit ihre eigenen Veranstaltungen zu meistern.

[Home] [Heimatfest] [Überblick] [Ausstellungen] [Souvenirs] [Kontakte] [Bürgerhaus] [Fotoclub 78] [Kulturverein] [Berthelsdorf] [Gästebuch] [Impressum]